Posts

Es werden Posts vom Juni, 2016 angezeigt.

Lange Nacht der Wissenschaften 2016

Bild
Am Samstag haben die Sternfreunde im FEZ, wie jedes Jahr, im DLR im Adlershof zur Langen Nacht der Wissenschaften aufgebaut.

Es war eine sehr gelungene Veranstaltung! Danke an DLR und vielen Helfer! Ich bin zwar gerade mal zu 10 Minuten Pause (von 17 - 00 Uhr) gekommen aber es hatte ja einen guten Zweck :).

Wir hatten viele Besucher und das Wetter passte auch. Zu sehen gab es Sonne, Mond, Jupiter, Mars und Saturn. Seeing war leider nicht perfekt und paar Wolken haben kurz gestört. Deshalb mussten auch paar Besucher ohne Sicht auf Jupiter oder Saturn wieder gehen. Da kann man leider nichts machen.

Auf der Jagt nach Jupiter, Mars und Saturn

Bild
Ich habe die paar gute Tage mit sehr gutem Seeing aber doch sehr wechselhaften Transparenz versucht zu nutzen und habe die schönen Planeten Jupiter, Mars und Saturn abgelichtet.
Mal bin ich direkt vors Haus in Berlin Köpenick raus, ganz zur Verwunderung von Passanten und der Polizei. Die haben wohl noch nie eine EQ6 mit C8 gesehen, tztztz... ein Autofahrer hielt an und fragte ob ich von der Presse bin - ja, klar doch, die sind doch auch immer mit einem großen Teleskop, Montierung, Tisch und Notebook unterwegs. Auch einer von "Heimatschutz" wollte wissen was ich da mache - zum Glück muss ich dem nicht alles verraten und auch keinen Ausweis vorzeigen.
Jedenfalls ist, zwischen den vielen Besuchern, auch ein Bild von Jupiter und Mars entstanden. Und am nächsten Tag war das Seeing und Transparenz gut und ich bin noch mal vor das Haus raus. Allerdings habe ich dabei drauf geachtet, dass kein Gebäude mit seiner "Abwärme" die Sicht verschlechtert.
Und kurz davor habe ich …